Hydrofoil / Race-Kiten

Hydrofoil- und Race-Kiten im Oman

Hydrofoil- und Race-Kiten ist der neueste Trend im Kitesport. Durch die extra-langen Finnen des Raceboards oder dem Tragflügel des Hydrofoils wird das Board aus dem Wasser gehoben und die  Haftreibung zwischen Boardunterseite und Wasseroberfläche aufgehoben. Die Fahrphysik verändert sich dadurch dramatisch und mit einem leistungsstarken Kite wird es möglich, ab 5,5-6 Knoten Windgeschwindigkeit zu fahren. Auch wenn es einiges an Fahrkönnen erfordert, kannst Du mit Hydrofoil- und Racekites an vielen Tagen kiten, an denen mit herkömmlichen, auch großen Twintips, bisher nichts möglich war.

FLYSURFER – everyday is a KITEDAY

Eine Herausforderung bei Leichtwind. Schon ab 6 knoten bist du mit dem Hydrofoil oder Race Board unterwegs - auch hier im Oman.

Darüber hinaus ist die Fahrgeschwindigkeit, die relativ zur Windgeschwindigkeit gefahren werden kann, deutlich höher und es kann deutlich steiler zum Wind aufgekreuzt werden. Hydrofoiling und Racekiting gewinnen zur Zeit enormen Zulauf innerhalb der Kitegemeinde.

Der Einstieg

Der Einstieg in die Disziplinen ist nicht einfach und vor allem das Hydrofoiling am Anfang durch den langen und scharfen Karbonflügel nicht ganz ungefählich. Wir bieten deshalb Einstiegskurse in Hydrofoil oder Race-Kiting an, damit Dir der Anfang leicht fällt und Du schnellst möglich Spaß an der neuen Disziplin haben wirst. Bestes Material von FLYSURFER-Kiteboarding und MOSES-Hydrofoil wird Dich dabei bestmöglich unterstützen!

Voraussetzung

Vorraussetzung für den Einstieg ist ein solides Fahrkönnen von mindestens VDWS-Level 6. Der 6 Stunden Einstiegskurs kostet 169.- OMR pro Person und beinhaltet das Topmaterial für die Dauer des Kurses.

Comments are closed

  • Du willst Deinen Urlaub im Oman oder einen Kitekurs buchen?

    Dann melde Dich bei uns! Wir freuen uns auf Deine Anfrage: